Adiuva Capital
Ausgewählte Beteiligungen
goetel Gruppe

Die goetel Gruppe ist ein regionales Breitbandkommunikationsunternehmen mit Sitz in Göttingen. Adiuva erwarb die 1998 gegründete goetel GmbH Ende 2017 im Rahmen einer Unternehmensnachfolge. Seitdem unterstützt Adiuva die Umsetzung der Expansionspläne sowie den weiteren Ausbau der eigenen Glasfaserinfrastruktur.

2018 wurden, ebenfalls im Rahmen von Unternehmensnachfolgen, die ACO Computertechnik (Kassel) sowie die OR Network (Reiskirchen) hinzuerworben.

Heute versorgt die goetel Gruppe mit ca. 100 Mitarbeitern über 14.000 Kunden in einem Versorgungsgebiet von ca. 200.000 Haushalten.

Mit einem breiten Expertennetzwerk und zusätzlichem Wachstumskapital unterstützt Adiuva die goetel Gruppe bei der Nutzung der Chancen im Glasfaser-Breitbandmarkt.

Webseite: http://www.goetel.de